Katies NSCs

    Teilen
    avatar
    Gast
    Gast

    Katies NSCs

    Beitrag von Gast am Mi Feb 09, 2011 11:05 pm

    Ingrid Scholten ist eine rund 55 jährige rundliche Frau, die den Haushalt derer von Renkens führt.
    Sie ist die gute Seele des Hauses und hat auch für die Reiter, die in der Reitschule ein und aus gehen stets ein gutes Wort und steht mit Rat und Tat zur Seite.
    Sie hat Jürgen von Renken erzogen und liebt ihn, wie den eigenen Sohn.
    Sie ist nicht verheiratet und wohnt in einer kleinen Wohnung im Wohnbereich des südlichen Stadtteils in der Nähe des Renkenhofes.



    Zuletzt von Katie am Sa Aug 04, 2012 7:24 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
    avatar
    Gast
    Gast

    Stefanie Stürmann

    Beitrag von Gast am So März 20, 2011 9:35 pm

    Stefanie Schürmann

    Bei Stefanie handelt es sich um eine recht sportliche Achtzehnjährige, die durch ihre schwarzen, langen Haare und ihr Aussehen, das an eine Gothic erinnert, auffällt.
    Sie fährt Motorrad, hält sich im Fitnessstudio fitt und hört für ihr Leben gerne Heavy Metal und anderen Hard-Rock. Gerüchten nach nimmt sie sogar harte Drogen. Ihre Tätowierung, eine Rose, auf dem Oberarm und ihre zahlreichen Piercings in Ohren, Nasenflügel und Lippe kann sie nicht gänzlich verstecken, obwohl sie dies im Rahmen ihrer Ausbildung immer wieder versucht.

    Stefanie Stürmann ist die Tochter von Klaus und Ute Stürmann aus Hamburg. Sie hat dort gemeinsam mit Frank Derenbach die Schule und das Gymnasium besucht und ist, genau wie er, Mitglied einer Jugendgang gewesen, die tendentiell kriminelle Energie aufweist.

    Schon bald verliebte sie sich in Frank und hat es tatsächlich geschafft, ihn zu verführen und für sich zu gewinnen. Mit zunehmenden kriminellen Aktivitäten ihrerseits und der Gruppe kam es jedoch zu einem Bruch zwischen ihr und Frank. Er hat diese oberflächliche und von Sex geprägte Beziehung beendet und hat gemeinsam mit seinem Vater Hamburg verlassen.

    Stefanie ist der Gang weitestgehend treu geblieben und als Frank sie verließ und sogar der Polizei gegenüber einige für sie negative Aussagen gemacht hat, beschloss sie diesem zu folgen und ihm das Leben schwer zu machen.

    Wenn er sie schon verpfiff, dann würde sie dafür sorgen, dass sich sein schlechter Ruf herumsprechen würde - wo auch immer - denn unschuldig war er auf nicht.

    Durch die Beziehungen ihres Vaters, der beim Einwohnermeldeamt tätig ist, kam sie schnell hinter Franks neuen Wohnort und folgte ihm nach Seeland.

    Im Gegensatz zu ihm, hatte sie jedoch keine Lust mehr zur Schule zu gehen oder zu Hause zu leben und deshalb suchte sie sich in Seeland eine Lehrstelle zur Krankenschwester.

    Immer wieder versuchte sie durch Briefe, Anrufe oder stalkende Verfolgung den Kontakt zu Frank Derenbach herzustellen - jedoch erfolglos.

    Bis zum heutigen Tage hat sie, ohne sein Wissen, immer wieder dafür gesorgt, dass auch in Seeland sein Ruf geschädigt wurde, so dass manch eine beginnende Beziehung oder Freundschaft ihrer Verleumdungen wegen gar nicht erst zu stande kommen konnte.

    Wenn sie Frank schon nicht bekommen konnte, dann durfte auch keine Andere ihn bekommen- dafür wollte Stefanie schon sorgen.

    avatar
    Gast
    Gast

    Luca, Sabine u. Nico Attardo

    Beitrag von Gast am Sa Aug 04, 2012 7:32 pm

    Luca Attardo, ist der Eigentümer des Eiscafès "Attardos" und der Vater zu Luisa Attardo.
    Er ist von gedrungener Figur, ohne fett zu sein, dunkelhaarig und tritt sehr charmant auf. Obwohl er schon lange in Deutschland lebt, spricht er noch besser italienisch als deutsch.
    Er liebt Luisa und hütet sie wie einen Augapfel.

    Sabine Attardo ist die Mutter zu Luisa u. Nico und Hausfrau. Sie unterstützt ihren Mann in der Küche des Eiscafès.

    Nico Attardo ist der achtjährig Bruder Luisas, auf den sie immer wieder aufpassen muss.

    Die ganze Familie lebt in einer Viereinhalb-Zimmer-Wohnung über dem Eiscafe, mit Balkon, die über eine Treppe im Hinterhof zu erreichen ist.

    avatar
    Gast
    Gast

    Dr. Martin Schiller

    Beitrag von Gast am Sa Aug 04, 2012 8:10 pm

    Diensthabender Arzt in der Unfallstation des Krankenhauses Seeland
    Ein dreißigjähriger lediger Arzt, der mit Ruhe, Freundlichkeit und Kompetenz arbeitet.
    avatar
    Gast
    Gast

    Kurzzeitcharakter: Dr. Helga Derenbach

    Beitrag von Gast am Sa Aug 04, 2012 8:13 pm

    Franks Mutter und Peters von diesem getrennt lebende Ehefrau.
    Sie lebt in Hamburg.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Katies NSCs

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Nov 13, 2018 12:31 am