Eine Universität in Seeland?

    Teilen
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Mo Mai 02, 2011 7:18 pm

    Guten Tag!

    Wir haben überlegt, in Seeland eine Uni zu erstellen. Da wir noch nicht viele User sind und auch nicht wissen, welche Charaktere dort alles zu tun haben werden, möchten wir an dieser Stelle fragen, ob eine Universität gewünscht ist und wie viele Fakultäten und Institute sie haben sollte Smile

    Bedenkt bitte, dass Seeland nur eine kleine Stadt ist und wir wahrscheinlich nicht alle Wünsche umsetzen können. Deswegen werden wir am Ende aus euren Vorschlägen wählen lassen, was es geben wird.

    Es reicht, wenn ihr Institute nennt, zum Beispiel für Wirtschaft oder Technik, daraus werden nach der Abstimmung dann die Fakultäten gebastelt ^.^

    Ganz liebe Grüße,
    Daemoniya




    Bisherige Vorschläge:
    Informatik
    Elektrotechnik
    Astronomie
    Physik
    Geschichte
    Mediendesign

    Lehramt: Deutsch, Englisch, Informatik, Physik, Geschichte


    Zuletzt von Daemoniya am Di Mai 24, 2011 12:10 pm bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Mo Mai 02, 2011 8:37 pm

    Also ich hätte gerne ein Institut für Technik.. für einen angehenden Ingenieur.. und für einen, der Computertechnik, also Elektrotechnik und Informatik studieren will..

    Und Englisch und Deutsch für Lehramt . da hätte ich auch Jemanden..
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Mo Mai 02, 2011 8:41 pm

    Und was genau will dieser Ingenieur lernen? ^^
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 03, 2011 11:06 am

    Interessante Frage XDD..

    Noch ist er für fast Alles offen..

    Interessiert sich für Flugtechnik, erneuerbare Energien.. aber auch die moderne Medizintechnik nimmt noch viel Raum in seinen Gedanken ein..
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Di Mai 03, 2011 2:01 pm

    Na, dann lass ich das erstmal weg ^^"

    Kann ja auch nicht für jeden das Richtige dabei sein Wink
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 03, 2011 2:53 pm

    Nee, aber nachher geht Akwa-Cam womöglich weg.. Hmm.. Das wäre auch schade, oder?
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Di Mai 03, 2011 2:55 pm

    Ja, na klar, aber ... die Studiengänge müssen schon zusammenpassen - und mehr als zwei Fakultäten wären entschieden zu viele für Seeland ...

    Da würden sich eine Technische und eine Philosophische im Moment anbieten, wie viele Institute die jeweils haben, ist ja noch nicht klar ...

    Am besten, du überlegst dir einfach, was er dann machen will und sagst dann noch mal Bescheid, gut?

    Die Uni wird ja nicht von heute auf morgen gebaut ^^"
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 03, 2011 3:42 pm

    Ok.. schon krla.. Wieso ist meine Schrift jetzt schwarz, hier?



    Hmm.. Jetzt wieder blau und der Hintergrund so weiß..



    Also.. ich will mal sehen, auf was sich Akwa-Cam da so einschießt.. Vielleicht mag er auch Modelleisenbahnen entwickeln?..

    Mal sehen..

    Ich muss da selber mal recherchieren.. was wer da so machen kann..

    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Mo Mai 23, 2011 4:48 pm

    Hallo

    Ich würde so bald es eine Uni gibt gernen einen Chara da Studieren lassen aber im bereich Wissenschaft Astronomie.
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Mo Mai 23, 2011 10:01 pm

    Astronomie?
    Das ist aber schon eher ungewöhnlich ... und in meinen Augen zu ungewöhlich für eine Kleinstadt wie Seeland ...

    Aber ich ergänze es trotzdem mal.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Mo Mai 23, 2011 10:02 pm

    Also ich halte Astronomie für Seeland auch für viel zu speziell.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Mo Mai 23, 2011 11:03 pm

    Ja toll aber BWL und so was ist zu langweilig.

    Ich bau mir nen Prof. selber und alles wenn es nicht euer Thema ist. Ich liebe es.
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Mo Mai 23, 2011 11:34 pm

    Dein Prof. würde an der Seeland-Uni aber keine Anstellung bekommen, wenn Astronomie nicht angeboten wird.

    Noch befinden wir uns aber in der Sammlungsphase, besprochen wird im Team später, welche Institute wir nun aufstellen und welche nicht. Das geht auch auf die Nachfrage und Logik zurück ... Smile
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Mo Mai 23, 2011 11:36 pm

    Kann ich dann vill eine Sternwarte bekommen und da einen Astronomen einbirngen?
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Mo Mai 23, 2011 11:38 pm

    Eine Sternwarte? An der Küste?
    Wenn du mindestens drei Beispiele von real existierenden Sternwarten in einer Kleinstadt am Meer anbringen kannst, denken wir darüber nach.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Mo Mai 23, 2011 11:40 pm

    Gut bekommst du morgen.
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Mo Mai 23, 2011 11:41 pm

    Da bin ich ja mal gespannt Wink
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 24, 2011 10:49 am

    aber irgendetwas was mit Naturwissenschaft sollte es schon geben.
    Also Physik oder so was.

    Ich konnte mir auch vorstellen einen Chara Geschichte studieren zu lassen.
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Di Mai 24, 2011 11:07 am

    Meiner Ansicht nach gehört zu Elektrotechnik tatsächlich auch Physik dazu ... Ich werde das mal ergänzen Wink
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 24, 2011 11:19 am

    Ich glaube wir brauchen mal so was wie ein Vorlesungsverzeichnis. Smile
    Elektrotechnik ist ein eigenes Fach so wie Medizintechnik oder Maschinenbau und Physik. Bei der Physik gibt es aber untergeordnete Studienfächer: Mechanik, Quantenphysik, angewandte Physik oder Atomphysik.. etc.. Ganz schön kompliziert.. Ich will mal sehen, ob man das irgendwo als Übersicht findet.. was es da für Fächer gibt..
    Diejenigen, die die Zeit erforschen - sind Physiker und diejenigen, die sich mit dem Austricksen der Schwerkraft oder dem Spalten von Atomen beschäftigen - eben auch.. XD
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 24, 2011 11:24 am

    Ich schreibe mich für Atomphysik ein Very Happy
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 24, 2011 11:26 am

    @Lemi - geht noch nicht Very Happy

    Noch ist die Uni in der Planungsphase - wer weiß, ob da Atomphysik unterrrichtet wird..
    Wink
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 24, 2011 11:28 am

    Ich würde mich um Geschichte und euch einen Teil der Physik kümmern wenn es wäre. Aber nicht Transformatoren das ist das einzige was ich in der Physik ne verstanden haben.
    avatar
    Daemoniya
    Admin
    Admin

    Weiblich
    Anzahl der Beiträge : 7208
    Anmeldedatum : 05.02.11

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Daemoniya am Di Mai 24, 2011 11:29 am

    Ganz ruhig, die Uni eilt noch nicht, deswegen brauchen wir auch gar nicht zu planen, was an wen verteilt wird ... Das machen wir dann, wenn wir wissen, was bei uns alles angeboten werden soll.
    avatar
    Gast
    Gast

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gast am Di Mai 24, 2011 11:33 am

    Ja aber bis jetzt hab ihr die meisten abgelehnt außer Physik und das ist schon komisch.
    Und bei allem höre ich immer ein Riesen Aber raus.
    Deshalb wollte ich euch unterstützen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Eine Universität in Seeland?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Sep 25, 2018 4:07 am